Tiefbau
AGM-Großpaneelobjekte
Durch Verwendung des Bauverfahrens der AGM-Großpaneelobjekte können verschiedene wasserdichte Stahlbetonkonstruktionen in kurzer Zeit mit günstigen Kosten gebaut werden. Der größte Vorteil der von AGM erarbeiteten Technologie ist, dass die Abmessungen der vorgefertigten Paneele beinahe frei änderbar sind, was die Ausführung in vielen Formen und Größen ermöglicht. Die Qualität und Wasserdichtheit der mit dem Großpaneelverfahren gebauten Objekte sind gleichzeitig dank der Vorfertigungstechnologie sehr hoch.
Anwendungsbereiche
Vorwiegend Bau von kleineren Objekten wie
Sperrkammern in beliebiger Größe und Ausführung,
Wasserbehälter (bis 1000 m³),
alle wasserdichten Konstruktionen (bis 1000 m³),
Gefahrstoff-Lagerdeponien.