Hochbau
Paneelfamilie für Hallenüberdachungen
Die Konstrukteure der AGM Beton Zrt. haben eine Elementenfamilie mit einer neuen Formenwelt entwickelt, aus der ästhetische Bauten in unterschiedlichen Größen, durch Verwendung einer kleinen Anzahl an schlanken, anspruchsvoll ausgebildeten Stahlbeton-Teilelementen geplant werden können.
Diese Elementenfamilie stellt eine optimale Synthese aus reicher Formenwelt und den statischen Anforderungen dar. Die Planung wurde anhand der folgenden Zielsetzungen verwirklicht:
Einführung von neuen Formen bei den Überdachungen mit großer Spannweite, die aus Stahlbetonkonstruktion gebaut werden können,
die Ausbildung der neuen Konstruktion soll aus wenigen Elemententypen möglich sein,
in den Bauelementen soll eine Synthese aus Form und Statik entstehen,
der Architekt soll in der Lage sein, durch Kombination und Variation der einzelnen Elemente immer neuere Formen der Bauten zu erstellen,
der Bau soll schnell und sicher sein,
das Bauwerk soll ästhetisch, wirtschaftlich auszuführen und langlebig sein,
sie sollen keine häufige Wartung erfordern, Betrieb und Überprüfung sollen kostengünstig und einfach sein,
die Statik soll ein geschlossenes System bilden, wo die Sicherheit von den äußeren Einflüssen unabhängig ist.